Angebot für Angehörige - Chefarzt steht Angehörigen beratend zur Seite

08.07.2024 Für PatientInnen mit schwerwiegenden, krankheitsbedingten Einschränkungen ändert sich das Leben schlagartig. Nicht nur für die Betroffenen selbst sind die gesundheitlichen Umstände eine Herausforderung, sondern auch für die An- und Zugehörigen sowie das gesamte soziale Umfeld.

In der Klinik für Frührehabilitation und Altersmedizin unter der Leitung von Dr. Evelyn Märker und Matthias Reckert werden PatientInnen mit medizinischen Frührehabilitationsmaßnahmen in einem multiprofessionellen Team (z.B. ÄrztInnen, Pflegekräfte, PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen) behandelt. Ziel ist immer die Wiederherstellung der individuellen Selbstständigkeit.

Genau wie für die Betroffenen sind auch für Familienangehörige individuelle Hilfen erforderlich. Der Austausch mit dem Team vor Ort und auch Gleichgesinnten ist dabei oft sehr hilfreich.
Chefarzt Matthias Reckert weiß um diese Form der Unterstützung und bietet zweimal monatlich Gespräche mit Angehörigen an. Im Gespräch miteinander können individuelle Maßnahmen besprochen und Erfahrungen ausgetauscht werden.

 

Termine:

 jeden 1. und 3. Donnerstags im Monat

   

Uhrzeit:

 15:30 Uhr

   

Ort:

 Haus H, Ebene 0, Ergotherapieraum

   

Kontakt:

 05931 152 1760

   

 

   
    Chefarzt Matthias Reckert

Anfahrt und Parken
So finden Sie zum Ludmillenstift