Babygalerie

Ihre Ansprechpartner

Frank Möller, Recreationstherapeut

Frank Möller

Recreationstherapeut

 

f-moeller-meppen@t-online.deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Tel. 05931 152-1767

 

Anja Schubert, Recreationstherapeutin

Anja Schubert

Recreationstherapeutin

 

Recreationstherapie

Die Recreationstherapeuten Anja Schubert und Frank Möller möchten die Patienten in der Fachabteilung für Frührehabilitation und Altersmedizin mit einer Vielzahl an freizeittherapeutischen Aktivitäten auf ihrem Weg zurück in den Alltag begleiten. Dabei gehen sie ganz individuell auf die Wünsche der Patienten ein, fördern ihre Hobbys und Interessen und erarbeiten gemeinsam mit ihnen neue Perspektiven für Freizeit und Beruf.

 

Die motorischen Fähigkeiten werden beim Kreativtraining in kleinen Gruppen gefördert. Recreationstherapeut Frank Möller nimmt sich gerne Zeit für ein Pläuschchen. Auf spielerische Weise lernen die Patienten, ihre Bewegungen zu steuern.
Seidenmalerei ist bei den meisten Patienten sehr beliebt. Recreationstherapeutin Anja Schubert hilft bei der Serviettentechnik. Stolz betrachtet eine Patientin ihr Werk.

 

Auf spielerische Weise werden motorische und kognitive Fähigkeiten trainiert und aufgebaut sowie der kommunikative Austausch gefördert.  Auch soziale Integration, emotionale Stabilisierung, Stärkung des Selbstwertgefühls und Aufbau des Selbstvertrauens sind Ziele der Recreationstherapie.

Für die Recreationstherapie ist es wichtig, nicht nur zu den Patienten ein Vertrauensverhältnis aufzubauen, sondern auch Angehörige in die Prozesse und Aktivitäten einzubinden.

 

Leistungsspektrum

  • Sportliche Aktivitäten (z. B. Rollstuhlkegeln, Rollstuhlbasketball, Rollstuhltischtennis)
  • Kreativ- und Kunsttherapie (z. B. Seidenmalerei, Serviettentechnik, Tonarbeiten, Aquarellmalerei)
  • Spielegruppen (z. B. Hirnleistungsgruppe, Gehirnjogging mit Wissensspielen)
  • Alltagsorientiertes Training (z. B. Kochen, Einkaufen, Behördengänge, Hausbesuche)

Krankenhaus Ludmillenstift - Ludmillenstraße 4-6 - 49716 Meppen - Telefon 05931 152-0 - Fax 05931 152-1029 - info@ludmillenstift.de