Nuklearmedizin im MVZ Meppen

Angeboten wird ein breites Spektrum der bildgebenden nuklearmedizinischen Diagnostik. Bei den Untersuchungen wird in der Regel ein Kontrastmittel injiziert, das für die Untersuchung erst vorbereitet werden muss. Daher sind nuklearmedizinische Untersuchungen nicht in einer offenen Sprechstunde möglich. Wir bitten um vorherige telefonische Anmeldung, um die Untersuchung entsprechend vorbereiten zu können.

Einzelne Untersuchungen können länger dauern, teilweise sind mehrere Aufnahmezeiten an einem Tag mit entsprechenden Wartezeiten oder auch am Folgetag notwendig. Informationen hierüber erhalten Sie bei der telefonischen Anmeldung.

 

Kontakt

MVZ Nuklearmedizin
Medizinisches Versorgungszentrum des Ludmillenstiftes Meppen GmbH
Ludmillenstraße 4-6
49716 Meppen

Sekretariat:
Tel. 05931 152-1630