Schwanger in Coronazeiten?
Hier finden Sie Informationen

Die Geburt

  • Beginn regelmäßiger Wehen ca. alle 10-15 Min.
  • Abgang von Fruchtwasser
  • Blutung

Rund 1000 Kinder erblicken jedes Jahr in unserer Klinik die Welt. Hier steht für die (werdenden) Mütter und Väter das positive Geburtserlebnis in einer angenehmen und vertrauensvollen Umgebung im Vordergrund.

Eine individuelle Betreuung soll die Geburt erleichtern und Sie so zu einem positiven Geburtserlebnis bringen. Unser engagiertes Hebammenteam bietet Ihnen dafür ein umfassendes Betreuungsangebot, das nach Ihren individuellen Bedürfnissen gemeinsam mit Ihnen abgestimmt wird - ganz nach dem Motto: soviel Fürsorge wie möglich und soviel Medizin wie nötig. So verfügt unser Team beispielsweise über eine langjährige Erfahrung mit Unterwassergeburten und begleitet und berät Sie hier gern.

Besonders wichtig ist uns die frühe Mutter- bzw. Vater-Kind-Beziehung, das sogenannten Bonding. Frühes Anlegen und maximaler Hautkontakt sind hier besonders wichtig. Im Falle eines Kaiserschnitts können die Väter übrigens früh einspringen und die Mutter sehr gut vertreten.

Der 2010 vollständig neu gestaltete Kreißsaal bietet Ihnen drei großzügige Entbindungsräume mit zwei Gebärwannen. Die Neugeborenenstation und der geburtshilfliche Operationssaal befinden sich in direkter Nähe zu den Entbindungsräumen, so dass maximale Sicherheit für Sie und Ihr Kind gewährleistet ist. Für weitere Informationen steht Ihnen unser Team gern zur Verfügung.

  • Wärme (Entspannungsbad)
  • pflanzliche und homöopathische Schmerzmittel
  • Morphin enthaltende Präparate
  • PDA
  • Spinalanästhesie (bei Durchführung eines Kaiserschnittes)

Wir beraten Sie gerne persönlich.

wenn geplant,  meist ca. 1 Woche vor ET