Atmungstherapeuten (m/w/d)

Inserat online seit: 26.05.2021
Standort: Krankenhaus Ludmillenstift
Umfang: in Vollzeit
Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Krankenhaus Ludmillenstift in Meppen hat sich als medizinisches Zentrum in der Region einen Namen gemacht. Mit rund 1400 Beschäftigten ist das Ludmillenstift einer der größten Arbeitgeber der Region und entwickelt sich permanent weiter. Durch seine Größe und optimale Ausstattung bietet das Krankenhaus ein breitgefächertes Aufgabenspektrum, das den Arbeitsalltag äußerst vielfältig gestaltet. Das Krankenhaus verfügt über 20 Fachabteilungen (Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Thoraxchirurgie, Orthopädie/Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin, Augenheilkunde, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Innere Medizin/Onkologie/Hämatologie, Kardiologie, Pneumologie, Gastroenterologie, Pathologie, Kinder- und Jugendmedizin/Neonatologie, Medizinische Frührehabilitation und Altersmedizin, Neurochirurgie, Neurologie, Radiologie/Neuroradiologe und Nuklearmedizin, Praxis für Radioonkologie und Strahlentherapie am Haus, HNO-Belegabteilung).

 

  • NIV-Beatmung
  • Weaning
  • Einleitung und Kontrolle von Heimbeatmungen
  • Transcutane CO² Messungen
  • Durchführung von Blutgasanalysen
  • Durchführung und Überwachung von Sauerstofftherapien
  • Inhalationstherapien, Verabreichung und Überwachung der Inhalationstechnik
  • Atemtraining mit Anleitung der versch. Geräte
  • Assistenz bei Bronchoskopien
  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Atmungstherapeut (m/w/d)
  • Erfahrungen im Bereich Pneumologie oder der Intensivmedizin wäre wünschenswert
  • Eine hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Freundliches, korrektes und sicheres Auftreten
  • Ein abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Arbeitsplatz in Vollzeit
  • Eine gezielte und systematische Einarbeitung
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung

Mathias Dietzel
Leiter der Personalabteilung
Tel. 05931 152-1030
dietzel@ludmillenstift.de