Ausbildung

Medizinische Ausbildungen am Schulungszentrum

Das Schulungszentrum am Ludmillenstift Meppen gehört im Bereich Pflege und Therapie mit mehr als 200 Ausbildungs-, Weiterbildungs- und Studienplätzen zu den größten Bildungsträgern in Nord-West Niedersachsen. Das Schulungszentrum versteht sich als ein Ort, von dem aus Veränderungen und Innovationen im Bildungssystem gestaltet werden. Traditionell führt das Schulungszentrum die Ausbildungsgänge Pflegefachfrau/Pflegefachmann und Physiotherapie durch.

Das Ausbildungssystem zeichnet sich dadurch aus, dass es praxisorientiert und zukunftsbezogen ist. Theorie und Praxis der Bildungsgänge werden dabei konsequent miteinander verknüpft. Die Ausbildung wird von der Erkenntnis geleitet, dass die Ausübung von Gesundheitsberufen weit mehr ist als die Anwendung naturwissenschaftlichen Wissens, dass sie vielmehr beratende, kommunikative und vor allem zwischenmenschliche Kompetenzen verlangt.

 

Nicht-medizinische Ausbildungen am Ludmillenstift

Hinter den Kulissen sorgen Mitarbeiter in den verschiedensten nicht-medizinischen Berufen für einen reibungslosen Krankenhausalltag – von der einwandfreien Elektrik bis zur tadellosen Verwaltung.

FAQ für Bewerber
Antworten auf häufig gestellt Fragen