Babygalerie

Ihre Ansprechpartner

Chefarzt

Dr. med. Heinrich Hoetz

Dr. med. Heinrich Hoetz

Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunktsanerkennung Kardiologie und Hypertensiologie (DHL), interventioneller Kardiologe (DGK), Zusatzbezeichnung Rettungsmedizin, Fachkunde Bronchoskopie und Gefäß-Ultraschall, Mitglied des wissenschaftlichen Beirates der Deutschen Herzstiftung, Ärztlicher Leiter Krankenpflegeschule, Ärztlicher Leiter Labor

 

hoetz@ludmillenstift.de

Sektretariat

Rosa Tieben, Sekretariat Innere Medizin

Rosa Altmeppen

Tel. 05931 152-1400

Fax 05931 152-1409

im-sekretariat@ludmillenstift.de

 

Leistungsspektrum Kardiologie

  • Invasive (in den Körper eindringende) und nicht invasive Diagnostik
  • 24-Stunden-Katheter-Bereitschaft für Herzinfarkte und instabile Angina pectoris
  • Behandlung von Patienten mit Herzinsuffizienz (Herzschwäche)
  • Koronare Herzkrankheit (Verkalkung der Herzkranzarterien)
  • Schwer einstellbarer Bluthochdruck
  • Cor pulmonale (Vergrößerung des rechten Teils des Herzens infolge einer Lungenerkrankung)
  • Chronische pulmonale Hypertonie (Bluthochdruck im Lungenblutkreislauf)
  • Bradykarde Herzrhythmusstörungen (Herzrhythmusstörungen bei einem Pulsschlag unter 60 pro Minute)
  • Kontrolle und Einstellung von Herzschrittmachern und Defibrillatoren, Implantation in Kooperation mit der Abteilung für Gefäßchirurgie
  • Tachykarde Herzrhythmusstörungen (Herzrhythmusstörungen bei einem Pulsschlag über 60 pro Minute) in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung für Gefäßchirurgie im Hinblick auf die Herzschrittmacher-Implantation
  • Abklärung von Synkopen (Ohnmachtsanfällen) in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung für Neurologie
  • Diagnostik und Therapie des akuten Koronarsyndroms (schwerwiegende, plötzlich auftretende Herzschmerzen aufgrund von Gefäßerkrankung)
  • Diagnostik und Therapie entzündlicher Herzerkrankungen
  • Diagnostik und Therapie von Kardiomyopathien (Erkrankungen des Herzmuskels)
  • Diagnostik und Therapie angeborener und erworbener Herzklappenfehler bei Erwachsenen

 

Die Deutsche Herzstiftung setzt sich dafür ein, Herzerkrankungen in Deutschland vorzubeugen, schnell zu diagnostizieren und zu behandeln.
Weitere Informationen finden Sie hier.Deutsche Herzstiftung

Krankenhaus Ludmillenstift - Ludmillenstraße 4-6 - 49716 Meppen - Telefon 05931 152-0 - Fax 05931 152-1029 - info@ludmillenstift.de