Babygalerie

Anmeldeformular SPATZ
Hier geht es zum Anmeldeformular

 

Ihre Ansprechpartner

Dr. med. Jan-Gerd Blanke

Chefarzt
Dr. med. Jan-Gerd Blanke

Arzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin, Schwerpunkte Endokrinologie, Botox-Therapie, Ultraschall-Diagnostik

Dr. med. Christoph Matthaei

Chefarzt
Dr. med. Christoph Matthaei

Arzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin, Schwerpunkte Neuropädiatrie und Psychotherapie

 

 

Dr. med. Ulrich Hafkemeyer

Dr. med. Ulrich Hafkemeyer

Arzt für Orthopädie, Krankengymnast, Bobath-Therapeut, Schwerpunkte Technische Orthopädie, Hilfsmittelversorgung, Botox-Therapie und Operative Orthopädie

 

 

Dr. med. Dorothee Veer

Oberärztin
Dr. med. Dorothee Veer
Ärztin für Kinderheilkunde und Jugendmedizin

 

Petra Hartung

Sekretariat/Ambulanz
Petra Hartung

Tel. 05931 152-1730
Fax 05931 152-1739
spatz@ludmillenstift.de

Doris Sievers

Sekretariat/Ambulanz
Doris Sievers

Tel. 05931 152-1730
Fax 05931 152-1739
spatz@ludmillenstift.de

Anschrift

Sozial-Pädiatrisches Ambulanz- und TherapieZentrum
im Medizinischen und Pflegerischen Zentrum
Lingener Straße 5

49716 Meppen

 

Willkommen im Sozial-Pädiatrischen Ambulanz- und TherapieZentrum am Ludmillenstift

EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) ist eine effektive Methode zur Trauma- und Angsttherapie. Der Therapeut regt den Patienten zu bestimmten Augenbewegungen an, wodurch dieser unverarbeitete traumatische Erlebnisse oder Ängste verarbeiten kann. Wissenschaftler nehmen an, dass durch die bilaterale Stimulation mittels bestimmter Augenbewegungen eine Synchronisation der Hirnhälften ermöglicht wird, die bei der posttraumatischen Belastungsstörung gestört ist. Nicht zuletzt bestätigen die Behandlungserfolge im SPATZ die Wirksamkeit der Methode.

Krankenhaus Ludmillenstift - Ludmillenstraße 4-6 - 49716 Meppen - Telefon 05931 152-0 - Fax 05931 152-1029 - info@ludmillenstift.de